Konkrete Hilfen

 

Als „Aktive Bürgerhilfe gUG“ haben wir uns bereits im

vergangenen Jahr entschieden, besonders die Arbeit

von Hospizen zu unterstützen.

 

Wir halten diese aufopferungsvolle Tätigkeit bei der

Unterstützung / Begleitung schwerstkranker Menschen

(und deren Familien) für außerordentlich wichtig!

 

Der Staat hält sich leider aus dieser eigentlich

gesellschaftlichen Aufgabe weitestgehend heraus.

Alle Hospize sind daher dringend auf finanzielle

Unterstützung in Form von Spenden angewiesen.

Uns als „Aktive Bürgerhilfe“ ist es mittlerweile ein

besonderes Anliegen, in den Bereichen in denen wir

Spendengelder sammeln, einen nicht geringen Teil dieser

Gelder den dort ansässigen Hospizen zur Verfügung

zu stellen.

 

 

Betreuung alter Menschen in Berlin

 

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass unsere kleine Niederlassung in Berlin Monat für Monat Spendengelder nutzt, um ältere hilfsbedürftige Menschen zu betreuen.

 

Über weitere aktuelle soziale Projekte werden wir an dieser Stelle regelmäßig berichten.

 

 

 

26.03.18  Chausseehaus in Hassel

 

Wie in jedem Jahr erhielt auch das Chausseehaus Hassel einen Teil des diesjährigen Spendenerlöses.    Frau Zimmermann und Frau Mewes konnten sich über 800,00 € freuen.

 

 

 

20.03.18 DRK in Haldensleben

 

Frau Mandy Oelke vom DRK in Haldensleben nahm dankbar 1.000,00 € entgegen. Mit diesem Geld werden die Tafeln in Haldensleben – Oschersleben und Wolmirstedt unterstützt.

 

 

 

 

15.03.18  Jannis aus Spergau

 

Jannis ist schwerstbehindert. Die Eltern baten über „Ich-International Children help e.V.“ um Hilfe für den notwendigen Badumbau. Mit 300,00 € unterstützten wir diese Aktion.

 

 

09.03.18   Straßenkinder e.V. Leipzig

 

Tante E. vom Straßenkinder e.V. in Leipzig freute sich über eine Barspende in Höhe von 600,00 €.

Tante E. (Gabi Edler) erhielt für ihren Einsatz für Straßenkinder die „Goldene Henne“

 

 

 

05.03.18  Lebenshilfe in Leipzig

 

Die Lebenshilfe in Leipzig erhielt per Überweisung Spendengelder in Höhe von 600,00 €.

 

 

01.03.18 Kinderhospiz Bärenherz in Leipzig

 

Frau Stadler vom Kinderhospiz Bärenherz konnte Spendengelder in Höhe von 1.000,00 € entgegennehmen.

 

 

 

28.02.18 Kinder – und Jugendhospiz in Halle / Saale

 

Das Kinder – und Jugendhospiz betreut Familien von Kindern mit lebensverkürzender Erkrankung. Mit der Übergabe einer Barspende in Höhe von 1.000,00 € unterstützen wir diese wichtige Arbeit.

 

 

 

16.02.18 Verein „Wir helfen“

 

Wiederholt unterstützten wir den Verein „Wir helfen“. Das diesjährige Motto des Vereins lautet: „Ich weiß mehr“. Mehr Chancen für Kinder durch Bildung. Wir unterstützen diese Aktion gern und konnten Herrn Doris Spendengelder in Höhe von 1.500,00 € übergeben.

 

 

 

01.02.18 Treff für psychisch kranke Menschen Leuna

 

Frau Strauchmann nahm dankbar eine Barspende in Höhe von 500,00 € für den Treff psychisch kranker erwachsener Menschen entgegen.

 

 

 

 

23.01.18 Kinderheim „Kannenstieg“ in Magdeburg

 

Frau Helbig und Frau Böhnhardt konnte sich über eine Bargeldspende in Höhe von 900,00 € für das Kinderheim „Kannenstieg“ freuen.

 

 

 

23.01.18  Kinderhospiz Magdeburg

 

Frau Hanna Klingenberg konnte für das Kinderhospiz in Magdeburg 800,00 € Spendengelder entgegennehmen.

 

 

 

11.01.18  Hospiz Zerbst

 

An das Hospiz in Zerbst wurden 300,00 € übergeben. Eine Mitarbeiterin nahm die Bargeldspende in Empfang

 

 

 

10.01.18  Hospiz Dessau

 

Ebenfalls 800,00 € an Spendengeldern erhielt Frau Dr. Anja Schneider für das Hospiz in Dessau

 

 

 

 

10.01.18 Kinderheim „Wolkenfrei“ in Dessau

 

Der Heimleiter Herr Leps konnte 800,00 € für das Kinderheim „Wolkenfrei“ entgegennehmen.

 

 

 

08.01.18  Dessauer Tafel

 

Spendengelder in Höhe von 300,00 € wurden Herrn Lohpens von der Dessauer Tafel übergeben.

 

 

 

Für das Jahr 2017 konnten Spendengelder von insgesamt 33.300 Euro weiter gegeben werden.

 

 

 

21.12.17 Kinderheim „Arche Noah“ in Köthen

 

Herr Stanislawiak konnte für das Kinderheim in Köthen eine Barspende in Höhe von 800,00 € entgegennehmen.

 

 

 

20.12.17    Kinderhospiz „Berliner Herz“

 

Ebenfalls in Berlin konnte sich das Kinderhospiz „Berliner Herz“ über Spendengelder in Höhe von 300,00 € freuen.

 

 

 

20.12.17  MUT für Nachbarschaftshilfe Berlin

 

In Berlin wurde die Organisation „MUT für Nachbarschaftshilfe“ mit Spendengeldern in Höhe von 300,00 € unterstützt.

 

 

               

14.12.17   Tafel Bitterfeld

 

Für die Tafel in Bitterfeld konnte Frau Kowaczek eine Bargeldspende in Höhe von 450,00 € entgegennehmen.

 

 

 

12.12.17   Wittenberger Tafel

 

Per Überweisung wurde die Wittenberger Tafel mit Spendengeldern in Höhe von 450,00 € unterstützt.

 

 

 

06.12.17  Kinderheim Wartenburg

 

Zur Unterstützung des Kinderheimes in Wartenburg wurde an Frau Ramona Kula eine Bargeldspende in Höhe von 800,00 € übergeben.

 

 

 

30.11.17  Tierheim Wittenberg

 

Zum 1. Mal haben wir in diesem Jahr das Tierheim in Wittenberg mit 200,00 € unterstützt. Die Mitarbeiter dort sind super engagiert und waren über die Spende sehr erfreut.

 

 

 

November 2017 Tafel Goslar

 

Ende November konnten wir auch an die Tafel in Goslar 400,00 € Spendengelder überweisen.

 

 

 

22.11.17 Hospiz Goslar-Jürgenohl

 

Das Hospiz in Goslar-Jürgenohl ist dankbar für die diesjährige Spende in Höhe von 800,00 €. Der 1. Vorsitzende Herr Stahl sowie die ehrenamtliche Mitarbeiterin Frau Trumpfheller waren über die Spendenbereitschaft der Menschen im Raum Goslar sehr erfreut.

 

 

 

14.11.2017 Kinderschutzbund Peine

 

Für den Kinderschutzbund in Peine nahm Frau Buch eine Barspende in Höhe von 600,00 € in Empfang.

 

 

 

09.11.17   Hospizbewegung Peine

 

Von der Hospizbewegung Peine konnten in diesem Jahr Frau Krämer und Frau Mayer eine Barspende in Höhe von 700,00 € entgegennehmen.

 

 

 

01.11.17  Hospiz Gifhorn

 

Frau Ehlers vom Hospiz in Gifhorn ist sehr dankbar für die jährlich wiederkehrende Unterstützung durch die "Aktive Bürgerhilfe". Auch in diesem Jahr konnte Frau Schülling  Spendengelder in Höhe von 1.000.00 € übergeben.

 

 

 

 

24.10.2017      Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel

 

Aus dem Erlös der diesjährigen Sammelaktion in diesem Bereich konnte an die Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel ein Betrag von 800,00 € überwiesen werden.

 

 

 

 

18.10.2017      Tierheim Wolfenbüttel

 

Die Leiterin des Tierheims in Wolfenbüttel, Frau Rump, konnte sich über eine Spende von 300,00 € freuen.

 

 

 

18.10.2017 Hornburger Stöberstübchen e.V.

 

Über Spendengelder in Höhe von 300,00 € konnte sich das Stöberstübchen in Hornburg freuen.

 

 

 

04.10.2017   Hospizverein Braunschweig

 

1.300,00 € konnte Herr Kreuzberg für den Hospizverein in Braunschweig entgegen nehmen.

 

 

 

 

01.10.2017      Deutsche Krebshilfe

 

Per Überweisung erhielt die Deutsche Krebshilfe Spendengelder in Höhe von 300,00 €.

 

 

 

 

 

21.09.2017      Tafel Wolfsburg

 

Bei der Tafel in Wolfsburg konnten Herr Nolle und Frau Zitzke eine Barspende in Höhe von 1.500,00 € in Empfang nehmen.

 

 

 

12.09.2017      Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel

 

Spendengelder in Höhe von 800,00 € erhielt die Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel per Überweisung.

 

 

 

05.09.2017      Tafel Helmstedt

 

 Für die Tafel in Helmstedt übernahm Frau Teutloff eine Barspende in Höhe von 500,00 €

 

 

 

23.08.2017      Hospiz Salzgitter

 

Für das Hospiz in Salzgitter konnte Frau Bötel eine Barspende in Höhe von 1.200,00 € übernehmen.

 

 

 

10.08.2017      TW Stadtjugendring Naumburg

 

Frau Röder vom Stadtjugendring in Naumburg konnte eine Barspende in Höhe von 1000,00 € entgegen nehmen.

 

 

 

27.07.2017 Kinderheim Finsterwalde

 

Frau Birgit Voigt vom Kinderheim in Finsterwalde erhielt eine Barspende von 550,00 €

 

 

 

24.07.2017 Behinderteneinrichtung Heidehäuser (Landkreis Meissen)

 

Da unser Bus eine Panne hatte, musste sich Frau Matthaei bemühen, und die Spende von 300,00 € selbst abholen. :-)

 

 

 

 

13.07.207 Hospiz in Lauchhammer

 

Frau Finsterbusch vom Hospiz in Lauchhammer erhielt 800,00 Euro.

 

 

 

27.06.2017 Lebenshilfe Aschersleben

 

Auch die Lebenshilfe in Aschersleben konnte sich über eine Barspende in Höhe von 600,00 € freuen.

 

 

 

23.06.2017 Lebenshilfe Bernburg

 

Der Lebenshilfe in Bernburg wurde eine Barspende in Höhe von 600,00 € übergeben.

 

 

 

19.06.2017 Kinderoase in Schönebeck

 

Die Kinderoase in Schönebeck erhielt eine Barspende in Höhe von 500,00 €.

 

 

 

06.06.2017 Hospiz in Kloster Lehnin

 

Per Überweisung wurde das Hospiz in Kloster Lehnin mit Spendengeldern in Höhe von 1.000,00 € bedacht.

 

 

 

15.05.2017 die Tafel sowie das Frauen- und Kinderschutzhaus in Sangerhausen

 

Sowohl die Tafel als auch das Frauen- und Kinderschutzhaus in Sangerhausen konnten sich über jeweils 300,00 € freuen.

Frau Clausig nahm die Spende entgegen.

 

 

 

 

11.05.2017 Kinderschutzbund Mansfeld-Südharz

 

Frau Liedmann vom Kinderschutzbund Mansfeld-Südharz konnte Spendengelder in Höhe von 1.000,00 € entgegen nehmen.

 

 

 

19.04.17   Sozialstation des DRK in Genthin

 

Für das DRK in Genthin übernahm Frau Selchow Spendengelder in Höhe von 700,00 €.

 

 

 

11.04.17      Hospizverein Salzwedel

 

Stellvertretend für den Hospizverein Salzwedel wurden Frau Nelke und Frau Richardt Spendengelder in Höhe von 1.000,00 € übergeben.

 

 

 

10.04.17   Lebenshilfe Gardelegen

 

Frau Achtbert von der Lebenshilfe in Gardelegen konnte 600,00 € an Spendengeldern entgegen nehmen.

 

 

 

02.04.17 Tafeln Haldensleben und Oschersleben(Börde)

 

Per Überweisung wurden die Tafeln der Börde mit insgesamt 850,00 € Spendengelder bedacht.

 

 

 

27.03.2017     Lebenshilfe Osterburg

 

Für die Lebenshilfe in Osterburg nahm Frau Bahlke eine Bargeldspende in Höhe von 700,00 € entgegen.

 

 

23.03.2017   Behinderteneinrichtung Chausseehaus "Hassel"

 

Die Behinderteneinrichtung Chausseehaus "Hassel"  haben wir schon mehrmals mit Spendengeldern bedacht. Diesmal übernahmen stellvertretend Frau Zimmermann und Frau Mewes eine Spende in Höhe von 700,00 €

 

 

07.03.2017      Lebenshilfe in Leipzig

 

Die Lebenshilfe in Leipzig erhielt per Überweisung Spendengelder in Höhe von 600,00 €.

 

 

 

 

03.03.2017     Kinderhospiz Bärenherz Markkleeberg

 

Frau Stadler vom Kinderhospiz Bärenherz konnte sich über eine Bargeldspende in Höhe von 1.000,00 € freuen.

 

 

 

 

22.02.2017  ​Verein "Wir helfen" in Halle-Saale

 

Der Verein "Wir helfen" wurde am 22.02.2017 mit einer Bargeldsumme von 1.500,00 € unterstützt.

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtete darüber.

 

 

08.02.2017​Behindertenwerkstatt in Halle-Saale

 

Frau Wusterhausen von der Behindertenwerkstatt in Heide-Nord konnte am 08.02.2017 Spendengelder in Höhe von 1.000,00 € in Empfang nehmen.

 

 

31.01.2017 „Tagesstätte für erwachsene Menschen mit psychischen Erkrankungen“ in Leuna, Querfurt und Halle

 

500 Euro Spendengelder erhielt Frau Strauchmann von der „Tagesstätte für erwachsene Menschen mit psychischen Erkrankungen“ in Leuna, Querfurt und Halle.

 

 

19.01.2017 Kinderhospiz „Pfeifersche Stiftungen“ in Magdeburg

 

Wir spendeten Frau Klingenberg vom Kinderhospiz „Pfeifersche Stiftungen“ in Magdeburg 900,- Euro.

 

 

19.01.2017 Kinderheim „Kannensteig“ in Magdeburg

 

Ebenfalls am 19.01.2017 übergaben wir Frau Helbig und Frau Böhnert vom  Kinderheim „Kannensteig“  in Magdeburg 700,00 Euro.

 

 

10.01.2017 Hospiz in Dessau

 

Spendengelder in Höhe von 800 Euro nahm Frau Dr. Schneider am 10.01.2017 dankbar in Empfang.

 

 

 

Um im sozialen Bereich regelmäßig aktiv sein zu können, sind wir auf die Zuwendung unserer Mitmenschen angewiesen. Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, nutzen Sie bitte unser Spendenkonto:

Saalesparkasse

 

Kontoinhaber: Aktive Bürgerhilfe

IBAN: DE9580053762189467

BIC: NOLADE21HAL



Sie können auf uns zählen

0345 - 550 84 69

 

Kontakt

Informationen