Konkrete Hilfen

 

Als „Aktive Bürgerhilfe gUG“ haben wir uns bereits im

vergangenen Jahren entschieden, besonders die Arbeit

von Hospizen zu unterstützen.

 

Wir halten diese aufopferungsvolle Tätigkeit bei der

Unterstützung / Begleitung schwerstkranker Menschen

(und deren Familien) für außerordentlich wichtig!

 

Der Staat hält sich leider aus dieser eigentlich

gesellschaftlichen Aufgabe weitestgehend heraus.

Alle Hospize sind daher dringend auf finanzielle

Unterstützung in Form von Spenden angewiesen.

Uns als „Aktive Bürgerhilfe“ ist es mittlerweile ein

besonderes Anliegen, in den Bereichen in denen wir

Spendengelder sammeln, einen nicht geringen Teil dieser

Gelder den dort ansässigen Hospizen zur Verfügung

zu stellen.

 

Betreuung alter Menschen in Berlin

 

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass unsere kleine Niederlassung in Berlin Monat für Monat Spendengelder nutzt, um ältere hilfsbedürftige Menschen zu betreuen.

 

Über weitere aktuelle soziale Projekte werden wir an dieser Stelle regelmäßig berichten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

09.09.21 Lebenshilfe in Bernburg

 

Die Lebenshilfe in Bernburg erhielt ebenfalls

500,00 €. Frau Gallus nahm die Spende entgegen.

 

 

 

 

02.09.21 Lebenshilfe in Aschersleben 

 

Herr Bodenburg von der Lebenshilfe in Aschersleben freute sich über 500,00 €

 

 

 

26.08.21 Hospizverein in Salzwedel

 

Mit 1050,00 € unterstützten wir den Hospizverein in Salzwedel.

 

 

 

23.08.21 Tierheim in Berlin

 

Unsere Berliner Sammler übergaben 500,00 € an das dortige Tierheim.

 

 

 

16.08.21 Spreewaldpark Schöneiche

 

Der Spreewaldpark Schöneiche ist ein Naturpark für Kinder. 500,00 € sind da gut angelegt.

 

 

 

06.08.21 Kinderoase in Schönebeck

 

Die Kinderoase in Schönebeck erhielt 500,00 €. Frau Dobertin leitet diese Einrichtung.

 

 

 

 

29.07.21 Sozialstation Burg/Genthin

 

Frau Bianca Derouaux nahm 1.000,00 € für die Betreuung alter Menschen entgegen.

 

 

 

06.07.21  Frauen- und Kinderschutzhaus Sangerhausen

 

Per Überweisung spendeten wir 800,00 € an das Frauen- und Kinderschutzhaus in Sangerhausen.

 

 

 

22.06.21 Kinderschutzbund Mansfeld-Südharzkreis

 

Der Kinderschutzbund Mansfeld-Südharz erhielt, wie jedes Jahr 1000,00 € von den gesammelten Spenden. Frau Doris Coffier nahm das Geld entgegen.

 

 

 

21.06.21 Palliativ e. V. in Halle

 

Vollkommen außer der Reihe aber durch gute Erfahrung überweisen wir dem Palliativ e.V. in Halle 300,00 €.

 

 

 

03.06.21 Chausseehaus Hassel in Stendal

 

Das „Chausseehaus Hassel“ ist eine Behinderteneinrichtung in Stendal. Frau Mewes nahm 500,00 € in Empfang.

 

 

 

01.06.21 Lebenshilfe in Osterburg (Landkreis Stendal)

 

Her Andre‘ Wenisch (Werkstattleiter) von der Lebenshilfe in Osterburg konnte 500,00 € Spendengelder entgegen nehmen.

 

 

 

21.05.21 Kinderschutzbund Haldensleben

 

Der Kinderschutzbund in Haldensleben (Bördekreis) wird liebevoll und engagiert von Marlies Schünemann geleitet. Sie nahm gern und mit Freude 800,00 € entgegen.

 

 

 

11.05.21 Diakonie Hospiz in Berlin Lichtenberg

 

Das Diakonie Hospiz in Berlin Lichtenberg freute sich über 500,00 €

 

 

 

07.05.21 Kinderheim Wartenburg             

 

Die Wohngruppe des Kinderheims Wartenburg, welche sich in Zschornewitz befindet, erhielt 900,00 € Spendengelder.

 

 

 

30.04.2021 Kinderheim in Wartenburg

 

Frau Ramona Kula vom Kinderheim in Wartenburg nahm dankbar 1000 € Spendengelder für ihre Kinder entgegen. Dafür sollen Spielsachen angeschafft werden, die man an der frischen Luft benutzen kann.

 

 

 

26.04.2021 Tierheim in Wittenberg

 

Mit 500 € konnten wir das Tierheim in Wittenberg unterstützen.

 

 

 

16.04.2021 Straßenkinder e. V. in Leipzig

 

Tante E. freute sich über 1000 € Spendengelder für ihren Verein "Straßenkinder e.V."

 

 

 

08.04.2021 Kinderhospiz Bärenherz in Markleeberg

 

Wir haben 1000 € an das Kinderhospiz "Bärenherz" in Markleeberg überwiesen.

 

 

 

24.03.2021 Tierschutz Halle e.V.

 

Der Tierschutzverein im Birkhahnweg in Halle erhielt 500 € Spendengelder.

 

 

 

23.03.2021 Kinderheim in Krosigk

 

500 € Spendengelder erhielt die Leiterin vom Kinderheim in Krosigk, Frau Claudine Grumbach.

 

 

 

17.03.2021 Verein "Wir helfen" in Halle

 

1200 € wurden an den Verein "Wir helfen" in Halle überwiesen. Die "Mitteldeutsche Zeitung" ist Träger des Vereins.

 

 

 

16.03.2021 Treff für psychisch kranke Erwachsene in Leuna

 

500 € konnten an Herrn Enrico Scholz vom "Treff für psychisch kranke Erwachsene" in Leuna übergeben werden. Es werden hier ca. 70 Menschen betreut.

 

 

 

10.03.2021 Kinder- und Jugendhospiz in Halle

 

Frau Bettina Warneburg vom Kinder- und Jugendhospiz in Halle konnten 1700 € Spendengelder übergeben werden.

 

 

 

26.02.21   Kinderhospiz in Magdeburg

 

Nach unserer Sammlung in Magdeburg konnten wir Frau Klingenberg vom Kinderhospiz 1.000,00 € übergeben.

 

 

 

02.02.21 Hospiz in Dessau

 

Frau Weigang vom Hospiz in Dessau freute sich sehr über 800,00 €

 

 

 

29.01.21      Kinderheim Wolkenfrei in Dessau

 

Der Leiter des Kinderheimes „Wolkenfrei“ in Dessau Herr Leps nahm 600,00 € für die dort untergebrachten Kinder in Empfang.

 

 

 

28.01.21      Gnadenhof in Dessau   

 

Ebenfalls 300,00 € Spendengelder gingen an den Gnadenhof in Dessau.

 

 

 

28.01.21 Tafel in Dessau

      

Frau Paul von der Tafel in Dessau freute sich über 300,00 € Spendengelder.

 

 

 

18.01.21  Kinderheim in Köthen

 

 1.000,00 € Spendengelder gingen an das Kinderheim in Köthen. Der neue Leiter des Heimes Herr Titus Linke nahm das Geld dankbar entgegen

 

 

 

Trotz der Corona Pandemie, und der damit verbundenen Einschränkungen, konnten wir insgesamt 32600 Euro Spendengelder an gemeinnützige Vereine, Kinderheime, Hospize usw. im Jahr 2020 weitergeben.Ein grosses Dankeschön an die vielen Menschen, die uns mit Ihrer Spende unterstützen, und natürlich auch an meine fleissigen Mitarbeiter, die bei Wind und Wetter draußen sind.

 

 

 

22.12.20 Verein Kältebus für Obdachlose Berlin, sowie Verein "Laib und Seele" in Berlin Hellersdorf

 

Frau Petra Krebs übergab sowohl dem Verein "Laib und Seele" in Berlin Hellsersdorf, wie auch dem Verein Kältebus für Obdachlose in Berlin jeweils 300 € Spendengelder.

 

 

 

22.12.20 Telefonaktion vom Verein "Wir helfen" der Mitteldeutschen Zeitung

 

Der Verein "Wir helfen" macht jedes Jahr eine Telefonaktion. Die Leser der Mitteldeutschen Zeitung werden gebeten, über das Telefon zu spenden,  nach dem Motto "bei anruf Spende"

Die Vorsitzende des Vereins, Frau Silvia Zöller bat uns um ein Statement , um diese Aktion zu ünterstützen.

Die Aktive Buergerhilfe kam der Aufforderung gerne nach, und beteiligt sich mit 300 € per Überweisung.

 

 

 

17.12.20 Kinderhospiz Bärenherz in Leipzig

 

Wir überwiesen 300,00 €  an das Kinderhospiz Bärenherz in Leipzig.

 

 

 

16.12.20 HVD  Berlin 300 €

 

Frau Petra Krebs, aus der Berliner Gruppe der aktiven Bürgerhilfe übergab 300 € den Humanistischen Verband Deutschland.

 

 

 

11.12.20 Tierheim in Wolfenbüttel 

 

Das Tierheim in Wolfenbüttel freute sich sehr über 800,00 €. Frau Ute Rump nahm das Geld dankbar entgegen.

 

 

 

15.12.20 Tafel in Bitterfeld

 

Frau Ameling von der Tafel in Bitterfeld freute sich über 500,00 €.

 

 

 

01.12.20 Hospiz in Braunschweig

 

Das Hospiz in Braunschweig erhielt 1.500 €. Frau Petra Scholz-Maxen nahm das Geld entgegen.

 

 

 

24.11.20 Wolfsburger Tafel

 

Aufgrund  der Pandemie verzichten wir weitesgehend auf persönlichen Kontakt, und überwiesen daher 1.500,00 € an die Wolfsburger Tafel.

 

 

 

16.11.20 Weihnachten im Schuhkarton

 

Die aktive Bürgerhilfe machte bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“  mit, und übergab 5 Päckchen an die Saalesparkasse und 70,00 € per Überweisung für den Transport.

 

 

 

04.11.20 Guter Zweck e.V. in Schöningen

 

Spendengelder in Höhe von 300,00 € gingen per Überweisung an den „Guter zweck e.V.“ in Schöningen.

 

 

 

29.10.20 Die Tafel in Helmstedt

 

Frau Kummert und Frau Sievers nahmen für die Tafel 1000,00 € entgegen.

 

 

 

16.10.20 Die Tafel "kleiner Okertisch" in Goslar

 

Wir haben an die Tafel "kleiner Okertisch" in Goslar 400,00 € überwiesen.

 

 

 

16.10.20 Hospiz in Goslar

 

Frau Trumpfheller bekam 800,00 € für das Hospiz in Goslar.

 

 

 

05.10.20 Hospiz in Salzgitter Bad

 

1200,00 € Spendengelder nahm Frau Libich für das Hospiz entgegen.

 

 

 

22.09.20 "Haus der Senioren e. V." in Neuenhagen (Berlin)

 

Frau Krebs übergab an diese Einrichtung 500,00 €.

 

 

 

„Tue Gutes und sprich darüber“  Privatspende an das AKJK in Halle-Saale

 

Der Ehemann der Geschäftsführerin der „Aktiven Bürgerhilfe“ betreut seit 1,5 Jahren einen 13jährigen Jungen der lebensverkürzt erkrankt ist. Das Ambulante Kinder-und Jugendhospiz Halle (AKJK) hat ihn 1 Jahr für diese Tätigkeit ausgebildet.                                                                     Bei einem Kurzbesuch bei sehr guten langjährigen Freunden in Freiburg (Breisgau) erzählte er von dieser Tätigkeit. Sofort und spontan gaben uns Wolfgang und Gabriele Kornmeier 1.500,00 € für das AKJK in Halle mit. Danke ihr Lieben!    

Am 07.09.20 haben wir das Geld übergeben. Die Mitteldeutsche Zeitung berichtete am 21.09.20 darüber.Hier ist der Link zum Artikel: https://www.mz-web.de/halle-saale/-ich-war-mein-eigener-kapitaen--ex-tramfahrerin-aus-halle-spendet-geld-an-kinderhospiz-37381320?dmcid=sm_em

18.09.20    Stadtjugendring in Naumburg

 

Weil der Leiter der Einrichtung „Stadtjugendring“ in Naumburg gerade mit Lernförderung beschäftigt war, haben wir 1.000,00 € überwiesen.

 

 

 

09.09.20    „Die Brücke“ in Weißenfels

 

Die Brücke in Weißenfels erhielt 500,00 €. Herr Kabisch-Böhme freute sich sehr.

 

 

 

25.08.20    „Die Chance für Kinder“ gGmbH in Neuenhagen Berlin

 

Auch „Die Chance für Kinder“ gGmbH in 15366 Neuenhagen Berlin bekam von uns Unterstützung. Frau Petra Krebs konnte 500,00 € überreichen.

 

 

 

25.08.20    Hospiz in Salzwedel

 

Das Hospiz in Salzwedel unterstützten wir mit 1.000,00 €. Frau Bollow und Frau Weiß danken sowohl den Spendern als auch den Sammlern.

 

 

 

24.08.20    Lebenshilfe in Bernburg

 

Auch die Lebenshilfe in Bernburg erhielt, wie in jedem Jahr, 500,00 € für ihre wichtige Arbeit. Das Geld nahm Frau Gallus entgegen.

 

 

 

19.08.20    Hilfe für „Löwin Lotti“ aus Weisenfels

 

Ein Spendenaufruf in der Mitteldeutschen Zeitung hatte uns sehr berührt. Die kleine Lotti ist 1 Jahr und 8 Monate alt,und seit ihrer Geburt schwer krank. Sämtliche Behandlungen in Deutschland bringen nicht den gewünschten Erfolg. Eine alternative erfolgversprechende Behandlung findet Barcelona statt, aber die deutsche Krankenkasse übernimmt nicht die Kosten. Deshalb haben Freunde der Familie einen Spendenaufruf gestartet. Mit 350,00 € beteiligten wir uns an der Spendenaktion.

 

 

 

13.08.20    Lebenshilfe in Aschersleben

 

Im „Weißen Haus“ in Aschersleben befindet sich die Lebenshilfe. 500,00 € Spendengelder konnten wir auch dort abgeben.

 

 

 

07.08.20    Kinderoase in Schönebeck

 

Frau Dobertin von der Kinderoase in Schönebeck freute sich sehr über 500,00 €.

 

 

 

24.07.20    Tierheim in Satuelle

 

Das Tierheim in Satuelle freute sich über 200,00 €. Herr Lehmann nahm das Geld entgegen.

 

 

 

23.07.20    Sozialstation DRK in Genthin

 

Die Sozialstation des DRK in Genthin betreut ältere Menschen in Burg und Genthin. Frau Lemm erhielt 1.000 € für diese wichtige Aufgabe.

 

 

 

10.07.20    DRK in Haldensleben

 

Das DRK erhielt für die Tafeln in Haldensleben-Wolmirstedt und Oschersleben 900,00 Euro.

 

 

 

10.07.20    Kinderschutzbund in Haldensleben

 

Am 10.07.20 hatten wir die Freude, Frau Marlies Schünemann vom Kinderschutzbund in Haldensleben 

persönlich kennen zu lernen und übergaben 600,00 Euro Spendengelder für die Kinder.

 

 

 

 

02.07.20    Lebenshilfe in Osterburg

 

Mit Beendigung unserer Sammlung im Landkreis Stendal übergaben wir 500,00 Euro Spendengelder 

an die Lebenshilfe in Osterburg.

 

 

 

26.06.20    Arche in Stendal

 

500,00 Euro Spendengelder für die Kinder nahm Frau 

Thiesies gern Das Geld entgegen.

 

 

 

 

26.06.20    Chausseehaus Hassel

 

500,00 Euro Spendengelder für die Behinderteneinrichtung nahm Frau Mewes entgegen.

 

 

 

 

17.06.20    Frauen und Kinderschutzhaus + Tafel  in Sangerhausen

 

Beide Organisationen erhielten per Überweisung je 500,00 Euro Spendengelder.

 

 

 

10.06.20    Kinderschutzbund Mansfeld-Südharz

 

Frau Liedmannn vom Kinderschutzbund Mansfeld-Südharz konnten wir 1.000,00 Euro Spendengelder übergeben.

 

 

 

16.03.20    Straßenkinder e.V. Leipzig

 

Spendengelder in Höhe von 1.000,00 Euro wurden an den Straßenkinder e.V. in Leipzig überwiesen.

 

 

 

Am 13.03.20 waren wir vorerst letztmalig im Einsatz. Danach folgte auf Grund von  Corona eine

mehrwöchige  Zwangspause.

Mit Lampenfieber haben wir Ende Mai unsere Tätigkeit wieder aufgenommen.

 

 

 

 

09.03.20     Verein „Wir helfen“    

 

Per Überweisung erhielt der Verein „Wir helfen“ von der Mitteldeutschen Zeitung 1.200,00 Euro. Am 11.03.20 wurde symbolisch der Check übergeben (Zeitungsartikel folgt).

 

 

 

26.02.20 Kinder-und Jugendfeuerwehr in Lieskau

 

Die Kinder-und Jugendfeuerwehr in Lieskau (Salzatal)

leistet eine wichtige Arbeit um die Freiwillige Feuerwehr auch in Zukunft personell abzusichern. Der Leiter Frank Kittel konnte dafür eine Barspende von 1.000,00 € entgegen nehmen.

 

 

 

26.02.20 "Ambulantes Kinder- und Jugendhospiz Halle"

 

Zum wiederholten male unterstützten wir gerne das „Ambulante Kinder-und Jugendhospiz“ in Halle in der Kleinen Ulrichstraße. Frau Bettine Warneburg konnte sich über eine Spende von 1.200,00 € freuen.

 

 

 

19.02.20 Café "Treff für psychisch kranke erwachsene Menschen" in Leuna

 

In Leune gibt es ein Cafe‘ Treff für psychisch kranke erwachsene Menschen. Diese Einrichtung unterstützten wir mit 500,00 €. Die Leiterin Frau Strauchmann nahm die Spende entgegen.

 

 

 

06.02.20 Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg

 

Frau Klingenberg vom Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg konnte 1000,00 € an Spendengelder entgegen nehmen.

 

 

 

04.02.20 Kinderheim in Magdeburg Kannenstieg

 

800,00 € für das Kinderheim in Magdeburg Kannenstieg. Frau Kathlen Metzner nahm die Spendengelder entgegen.

 

 

 

23.01.20 Hospiz in Zerbst

 

Zerbst hat seit einigen Jahren ein eigenes Hospiz. Frau Schreiner und Frau Jakobiak freuten sich über 500,00 € Spendengelder.

 

 

 

22.01.20 Hospiz in Dessau

 

Das Hospiz in Dessau erhielt 1000,00 € Spendengelder. Die Spende wurde von Frau Weigang entgegen genommen.

 

 

 

20.01.20 Tafeln in Dessau

 

300,00 € Spendengelder wurden an die Tafeln in Dessau an Frau Paul übergeben.

 

 

 

20.01.20 Kinderheim "Wolkenfrei"

 

Das Kinderheim „Wolkenfrei“ im Dessauer Querweg erhielt 700,00 €. Frau Böckel nahm das Geld entgegen.

 

 

 

20.01.20 Ein Heim für Tiere in Dessau

 

300,00 € erhielt der Verein „Ein Heim für Tiere“ Dessau und Umgebung e.V. Stiftung Gnadenhof. Herr Herlemann nahm das Geld entgegen.

 

 

 

 

13.01.20 Kinderheim "Arche"

 

800,00 € Spendengelder gingen an das Kinderheim „Arche“ in Köthen.

 

 

 

07.01.20 Tafeln in Bitterfeld

 

Herr Brode von den Tafeln in Bitterfeld konnte 500.00 € Spendengelder entgegennehmen.

 

 

 

 

Insgesamt 35780 Euro Spendengelder konnten wir an gemeinnützige Vereine, Kinderheime, Hospize usw. im Jahr 2019 weitergeben.Ein grosses Dankeschön an die vielen Menschen, die uns mit Ihrer Spende unterstützen, und natürlich auch an meine fleissigen Mitarbeiter, die bei Wind und Wetter draußen sind.

 

20.12.2019 KUBUS g.GmbH/ Berliner Kältebus / Deutsches Kinderhilfswerk in Berlin

 

300,00 Euro übergab Frau Regina Neubauer für die Kältehilfe der KUBUS g. GmbH in Berlin. Dort können obdachlose Menschen einen Schlafplatz erhalten, und sie werden mit Essen und Trinken versorgt. Auch ihre Wäsche können sie dort waschen. Ein Ort an dem sie sicher sind.

Des weiteren hat sie 400 € an den Berliner Kältebus,

sowie 300 Euro für das Deutsche Kinderhilfswerk in Berlin übergeben.

 

 

 

12.12.19   Spende für benachteiligte Kinder

 

Wir danken unserem Steuerbüro „fibelio“ in Halle-Saale für eine Spende für benachteiligte Kinder. Statt Geschenken für Mandanten übergab Frau Mandy Stein einen symbolischen Scheck über 300 €

 

 

 

 

 

10.12.19       Kinderheim Wartenburg

 

Frau Müller und Frau Hintze vom Kinderheim in Wartenburg konnten 800,00 Euro Spendengelder entgegen nehmen.

 

 

 

21.11.19   Hospizbewegung Peine

 

Frau Meyer von der Hospizbewegung in Peine freute sich über 1.100,00 Euro.

 

 

 

12.11.19    Weihnachten im Schuhkarton

 

8 Pakete Weihnachten im Schuhkarton + 80 Euro Versandkosten. In diesem Jahr gingen die Päckchen nach Moldavien. 

 

 

 

11.11.19   Hospiz Gifhorn

 

Frau Barkowsky und Herr Heins vom Hospiz in Gifhorn konnten 1.200,00 Euro Spendengelder entgegen nehmen.

 

 

 

24.10.19    Hospizarbeit e.V. in Braunschweig

 

Dem Hospizarbeit e.V. in Braunschweig wurden 1.300,00 Euro Spendengelder übergeben.

 

 

 

09.10.19 Guter Zweck e.V. in Schöningen (Helmstedt)

 

Der Verein „Guter Zweck“ erhielt für seine Arbeit 300,00 Euro per Überweisung. Frau Greinert- Waldau hatte uns auf den Verein aufmerksam gemacht.

 

 

 

 

08.10.19       Tafel in Wolfsburg

 

Herr Norbert Nolle von der Tafel in Wolfsburg konnte 1.500,00 Euro Spendengelder in Empfang nehmen.

 

 

 

23.09.19.      Kinderschutzbund Börde e.V.

 

Der Kinderschutzbund Börde e.V. erhielt anlässlich des Weltkindertages per Überweisung Spendengelder in Höhe von 400,00 Euro.

 

 

 

 

17.09.19       Tafel in Helmstedt

 

Die Tafel in Helmstedt erhielt 1.000,00 € Spendengelder. Frau Sievers nahm das Geld dankbar entgegen.

 

 

 

10.09.19       Tafel in Goslar

 

Die Tafel in Goslar erhielt per Überweisung 400,00 Euro Spendengelder.

 

 

 

06.09.19       Hospiz Goslar

 

Schwester Simone und Frau Wittwer konnten Spendengelder in Höhe von 800,00 Euro für das Hospiz in Goslar in Empfang nehmen.

 

 

 

26.08.19 Hospiz in Salzgitter

 

Frau Libich vom Hospiz in Salzgitter freute sich über Spendengelder von 1200 €.

 

 

 

21.08.2019 Jugendstadtring in Naumburg

 

Wie jedes Jahr unterstützen wir auch 2019 den Jugendstadtring in Naumburg. Dieses Jahr mit 800 €

 

 

 

08.08.2019 Humanistischer Verband Berlin

 

Unser Team in Berlin übergab 400 € an den humanistischen Verband für Obdachlose.

 

 

 

08.08.2019 "Die Brücke" in Weißenfels...

 

...ist ein Treffpunkt für Familien. Wir haben 500 € an den Verein überwiesen.

 

 

 

01.08.19 Kinderheim in Finsterwalde 

 

800 € übergaben wir an Frau Differenz vom Kinderheim in Finsterwalde.

 

 

 

16.07.19       Wohnheim Heidehäuser 

 

Das Wohnheim in Heidehäuser erhielt 400,00 € für behinderte Menschen. Frau Matthäi möchte davon einen Ausflug finanzieren.

 

 

 

12.07.19       Hospiz Lauchhammer

 

Frau Finsterbusch vom Hospiz in Lauchhammer nahm dankbar 800,00 €Spendengelder entgegen.

 

 

 

26.06.19    Hospiz Potsdam und Kloster Lehnin

 

Auch in diesem Jahr profitierte das Hospiz in Potsdam und Kloster Lehnin von der Sammelaktion der „Aktiven Bürgerhilfe“. Jeweils 800,00 € Spendengelder konnten überwiesen werden.

 

 

 

14.06.19       Lebenshilfe Bernburg

 

Die Lebenshilfe in Bernburg freute sich ebenfalls über 500,00 €. Frau Gallus nahm das Geld entgegen und freut sich über die Hilfsbereitschaft der Menschen im Salzlandkreis.

 

 

 

04.06.19       Lebenshilfe Aschersleben

 

Der Geschäftsführer der Lebenshilfe in Aschersleben Herr Bodenburg konnte Spendengelder in Höhe von 500,00 €entgegennehmen. Das Geld wird für die Frühförderung genutzt. Frau Lingelbach unterstützt das Team.

 

 

22.05.19  Sozialstation des DRK Burg-Genthin

 

Über Spendengelder in Höhe von 1000,00 € für die Sozialstation des DRK in Burg-Genthin konnte sich Frau Bayer freuen.

 

 

 

07.05.19       Hospiz Salzwedel

 

Für das Hospiz in Salzwedel konnten Frau Bollow und Frau Nelke eine Barspende von 1000,00 Euro entgegen nehmen.

 

 

12.04.19 Kinderschutzbund in Eisleben

 

Frau Liedmann vom Kinderschutzbund in Eisleben konnte sich über 1.000,00 € freuen 

 

 

 

20.03.19 Lebenshilfe in Osterburg

 

Frau Maaß von der Lebenshilfe in Osterburg konnte von der Geschäftsführerin der „Aktiven Bürgerhilfe“ 600,00 € entgegennehmen.

 

 

 

14.03.19  „Arche“ in Stendal

 

Zum ersten Mal unterstützten wir mit einer Barspende die „Arche“ in Stendal. Frau Kübrich von der Augenoptik am Stadtsee machte uns auf die „Arche“ aufmerksam.

Frau Baumhegel, Frau Patzinger und Frau Naussedat freuten sich über 500,00 €.

 

 

 

14.03.19 Behinderteneinrichtung „Chausseehaus Hassel“                       in Stendal

 

Auch in diesem Jahr konnte sich die Behinderteneinrichtung in Stendal über eine Barspende freuen. Frau Zimmermann nahm 600,00 € entgegen.

 

 

 

06.03.19  Lebenshilfe in Leipzig

 

Ebenfalls 600,00 € erhielt per Überweisung die Lebenshilfe in Leipzig.

 

 

 

01.03.19  Straßenkinder e.V. in Leipzig

 

„Tanta E“ vom Straßenkinder e.V. in Leipzig nahm die Bargeldspende von 600,00 € entgegen.

 

 

 

27.02.19 Kinder-und Jugendfeuerwehr im Salzatal OT Lieskau

 

In diesem Jahr haben wir erstmals die Kinder- und Jugendfeuerwehr in Lieskau unterstützt. Der Wehrleiter Herr Kittel nahm das Geld dankbar entgegen.

 

 

 

27.02.19  Kinderhospiz „Bärenherz“ in Leipzig

 

Auch das Kinderhospiz „Bärenherz“ in Leipzig gehört seit Jahren zu den Einrichtungen, welche von uns unterstützt werden. An Frau Meister übergaben wir in diesem Jahr 1.000,00 Euro

 

 

 

20.02.19  Verein „Wir helfen“ der Mitteldeutschen Zeitung in Halle

 

Die „Aktive Bürgerhilfe“ unterstützt schon seit Jahren den Verein „Wir helfen“. Das Geld kommt benachteiligten Kindern zugute. In diesem Jahr konnten wir Herrn Dörries 1.700,00 Euro an Spendengeldern übergeben (Zeitungsartikel mit Foto).

 

 

 

13.02.19  Ambulantes Kinder- und Jugendhospiz in Halle-Saale

 

Über 1.200,00 Euro freute sich die Leiterin des Kinder- und Jugendhospizes in der Kleinen Ulrichstraße in Halle.

 

 

 

 

 

 

 

 

Um im sozialen Bereich regelmäßig aktiv sein zu können, sind wir auf die Zuwendung unserer Mitmenschen angewiesen. Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, nutzen Sie bitte unser Spendenkonto:

Saalesparkasse

 

Kontoinhaber: Aktive Bürgerhilfe

IBAN: DE9580053762189467

BIC: NOLADE21HAL



Sie können auf uns zählen

0345 - 550 84 69

 

Kontakt

Informationen